Arbeit schenkt den Blinden einen Lichtstrahl auf dem Weg
zu der eigenen Verwirklichung

Image

Stickerei

In der Stickerei werden unsere in der Weberei hergestellten Artikel wie Handtücher, Tischdecken, Schürzen etc. auf besondere Weise veredelt. Die Tücher werden in Stickrahmen gespannt und mit Hilfe der Stickmaschine wird ein Logo oder ein Schriftzug eingestickt. Es sind höchste Konzentration und Geschick gefragt, die Tücher richtig einzuspannen, die Maschine zu justieren und die Fadenführung zu überwachen.

Bestückung der Stickmaschine mit Garn für ein neues Stickmotiv...Garnir la machine à broder de fil en vue d’un nouveau motif à broder ...

1 / 32

...durch anknoten an die alte Garnrolle...... en nouant le fil à l’ancienne bobine ...

2 / 32

...durchziehen des Fadens... ... en le tirant ...

3 / 32

...bis zur Sticknadel. ... jusqu’à l’aiguille à broder.

4 / 32

Die Einspannhilfen für das Spannen der Stickrahmen. Les dispositifs d’aide à la fixation des cercles du tambour en vue de son serrage.

5 / 32

Das Tuch wird ausgerichtet... La serviette est centrée ...

6 / 32

...und die wasserlösliche Stickfolie, die das Stickergebnis verbessert aufgelegt.... et le film stabilisateur hydrosoluble qui améliore le résultat de broderie appliqué.

7 / 32

Nun wird das Tuch in den Rahmen gespannt.La serviette est maintenant tendue entre les cercles du tambour.

8 / 32

Die Rahmen werden in die Maschine eingespannt....Les tambours sont fixés dans la machine ....

9 / 32

und die Tücher ausgerichtet. ... et la serviette centrée.

10 / 32

Die Stickmaschine wird auf das Stickmotiv eingestellt und der Kopf wird justiert.La machine à broder est réglée selon le motif à broder et la tête ajustée.

11 / 32

Es wird geprüft ob die Einstellung passt... Il convient de contrôler que le réglage soit adapté ...

12 / 32

...und der Kopf nirgendwo anstößt. ... et que la tête ne heurte rien.

13 / 32

Der Stickvorgang wird gestartet... La broderie est lancée ...

14 / 32

...und langsam entsteht ein Bild.... et une image se dessine lentement.

15 / 32

Eine leere Garnrolle muss gewechselt werden. Une bobine de fil vide doit être remplacée.

16 / 32

Ein Faden ist gerissen...Un fil s’est cassé ...

17 / 32

... und muss neu eingespannt werden,... ... et doit être de nouveau enfilé, ...

18 / 32

...dabei ist höchste Konzentration gefordert ... ... ce qui exige une concentration extrême, ...

19 / 32

...denn hier muss alles passen,... ... car tout doit être parfaitement exact, ...

20 / 32

... bis hin zum Nadelöhr. ... jusqu’au chas de l’aiguille.

21 / 32

Die Spule des Unterfadens ist leer...La canette du fil inférieur est vide ...

22 / 32

...und muss gewechselt werden,... ... et doit être remplacée, ...

23 / 32

...dafür muss unter der Maschine gearbeitet werden.... ce qui exige d’intervenir sous la machine.

24 / 32

Das Motiv ist fertig, es wird nach Fadenresten getastet,...Le motif terminé, il faut alors le palper à la recherche d’éventuels fils résiduels ...

25 / 32

..die abgeschnitten werden müssen.... à couper.

26 / 32

Nun werden die Rahmen ausgespannt ... Le tambour est desserré ...

27 / 32

...und nochmals kontrolliert.... et un nouveau contrôle effectué.

28 / 32

Der Rahmen wird abgenommen ... Le tambour est retiré ...

29 / 32

...die Folie wird entfernt...... le film enlevé ...

30 / 32

...und das Tuch wird gefalten. ... et la serviette pliée.

31 / 32

So sieht das fertige Motiv aus. Voilà à quoi ressemble le motif brodé fini.

32 / 32

Stickerei-01
Stickerei-02
Stickerei-03
Stickerei-04
Stickerei-05
Stickerei-06
Stickerei-07
Stickerei-08
Stickerei-09
Stickerei-10
Stickerei-11
Stickerei-12
Stickerei-13
Stickerei-14
Stickerei-15
Stickerei-16
Stickerei-17
Stickerei-18
Stickerei-19
Stickerei-20
Stickerei-21
Stickerei-22
Stickerei-23
Stickerei-24
Stickerei-25
Stickerei-26
Stickerei-27
Stickerei-28
Stickerei-29
Stickerei-30
Stickerei-31
Stickerei-32

Unsere Handwerksbereiche

Reisstrohbesen

Fabrication de balais en paille de riz

Reisstrohbesenherstellung

Bürstenmacherei

Fabrication des brosses

Bürstenmacherei

Drehbürsten

Écouvillons

Drehbürsten

Gießartikel

Articles coulés

Gießartikel

Kerzenmacherei

Fabrication des bougies

Kerzenmacherei

Korbmacherei

Vannerie

Korbmacherei

Pinselmacherei

Fabrication des pinceaux

Pinselmacherei

Stickerei

Broderie

Stickerei

Strickerei

Tricotage

Strickerei

Weberei

Tissage

Weberei

© Schweizerische Blinden- und Sehbehinderten Werkstatt, Switzerland.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok